blue-flower.jpg

Was bedeutet Ergotherapie?
Das Wort Ergotherapie leitet sich von dem Wort "ergon" ab und bedeutet so viel wie tätig sein oder handeln.

Wem nützt Ergotherapie?
Diese Therapieform ist für Menschen jeden Alters, die vorübergehend oder dauerhaft in ihrem Handeln eingeschränkt sind.

Welches Ziel verfolgt die Ergotherapie?
Das Ziel ist es, Personen zu größtmöglicher Selbständigkeit in allen Lebensbereichen (Beruf, Schule, Freizeit, ...) zu verhelfen.

Welche Ursachen können zu Einschränkungen führen?
Mögliche Ursachen die zu einer Einschränkung führen können, sind Krankheiten, Unfälle oder Entwicklungsverzögerungen. Immer häufiger kommen ergotherapeutische Leistungen aber auch im Bereich der Gesundheitsförderung, das heißt zur Prävention von Krankheiten zum Einsatz.

Welche Therapiemaßnahmen können Sie von mir in Anspruch nehmen?

  • aktive und passive Mobilisierung von Gelenken, manuelle Therapie
  • Muskeltechniken (Triggerpunktbehandlung, Weichteiltechniken nach Cyriax, ...)
  • Training sensomotorischer Fähigkeiten (Tonusregulation, Grob- und Feinmotorik, Koordination, Sensibilität, Gleichgewicht, ...)
  • ADL-Training (Aktivitäten des täglichen Lebens; Anziehen, Essen, ...)
  • Erhalt und Verbesserung von Gedächtnisfunktionen (Merkfähigkeit, Konzentration, Handlungsplanung, ...)
  • Narbenbehandlung
  • Ödembehandlung
  • Nervenmobilisation nach Butler
  • spiegeltherapeutische Maßnahmen
  • Gelenkschutz und Rückenschule
  • Hilfsmittelberatung und Angehörigenberatung
  • Anlegen von Kinesio-Tapes
  • Ergonomieberatung sowie Wohnraum- und Arbeitsplatzanpassung

 

 

ANDREA BUCHNER
MARKTPLATZ 9
5252 ASPACH

0680 / 312 95 45
info@ergotherapie-aspach.at

Aktuell

CranioSacral Therapie - eine sanfte und zugleich sehr effektive Methode dem Körper die Chance zu geben, sich selbst von Schmerzen und Blockaden zu befreien. Bei Fragen kontaktieren sie mich!

Achtung! neue Adresse: Leithen 12, 4933 Wildenau


idee & gestaltung? media.dot